DIE ERSTE CAMPINGBOX

Nach der Bodenplatte geht es nun weiter mit meinem Ausbau des Minicamper 2.0. Wie schon im ersten Ausbau fange ich mit der wichtigsten Campingbox an, ich nenne sie einfach immer Campungbox 1 oder erste Campingbox.

Woraus gemacht & was ist drin?

Die erste Campingbox ist aus 15 mm dickem Sperrholz und wird die wichtigsten Dinge des Minicampers beherbergen: Elektrik, Kühlbox, Gaskocher und Weiterleitung bzw. Ausströmer der Warmluft. Mit diesen Dingen bleibt natürlich (für die Größe der Box) relativ wenig Stauraum übrig. Es wird ein Fach mit kleiner Öffnung, in dem Koch- und Essgeschirrr untergebracht werden. Sollte noch Platz sein, könnten auch noch einige Essensvorräte hier verstaut werden.

Anders als im ersten Ausbau, habe ich diesmal die einzelnen Bretter mit Holzdübeln verbunden, was mit diesem kleinen Helferlein (*) ganz einfach geht. Zusätzlich habe ich die Bretter noch mit Holzleim verklebt und an einigen Stellen an der Innenseite mit Kunststoffwinkeln (*) verbunden.

Geschützt habe ich das Holz diesmal mit einem weiß gekälkten Projekt-Öl (*). Das Leinölfirnis, das ich früher verwendet habe, wirkt bei dem Pappelholz sehr gelblich. Die weißen Pigmente aus dem Projekt-Öl sieht man auf dem hellen Holz kaum, aber das Holz bleibt dabei relativ hell.

Die Elektrik nimmt relativ viel Platz ein, aber das ist den ganzen Zusatzgeräten und der Batterie geschuldet. Zusätzlich läuft die Warmluftzufuhr einmal komplett durch die Box und tritt am anderen Ende an meinen Füssen (wenn ich auf der Sitzgelegenheit sitze) aus.

Die Box ist noch nicht komplett fertig. In ganzer Pracht wird sie aber in der kommenden Roomtour zu sehen sein. Termin für Roomtour steht aber noch nicht fest.
Mehr Details zur Campingbox kannst Du dem Video unten entnehmen. Manchmal sagen Bilder mehr als 1000 Worte, oder?

Ein Video über die Elektrik und die Heizung wird irgendwann in den nächsten Wochen folgen…

Das Video zum Artikel

Auch zu diesem Beitrag habe ich auf meinem YouTube-Kanal ein Video veröffentlicht. Hier findest Du den Inhalt dieser Seite nochmal in Bewegtbildern vorgetragen. Viel Spaß!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn Dir mein Kanal gefällt, lass doch einfach ein Abo da. Danke!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das letzte Kommentar muss genehmigt werden.
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.